Kürbispfannkuchen mit Schnittlauchjoghurt

Kürbissuppe ist schon langweilig? Dann gibts jetzt Kürbispfannkuchen mit Schnittlauchjoghurt.

Kürbispfannkuchen resize


Zutaten für 1 Portion
  • 200g Butternuss-Kürbis
  • 50g Topfen
  • 1 Ei
  • 1 EL Dinkelmehl
  • ¼ TL Backpulver
  • 100g griechisches Joghurt
  • 1 EL frisch geschnittener Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen. Kürbis schälen, entkernen und mittelfein raspeln. Topfen, Ei, Mehl und Backpulver gut vermengen, mit den Kürbisraspeln vermischen, salzen und pfeffern. 4 Laibchen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für ca. 20 Minuten backen. Mit Schnittlauchjoghurt als Dip servieren.

Tags: Topfen, Eier, Vegetarisch, Kürbis, Herbst

Drucken