Grünkohl-Quiche

Grünkohl hält auch in unseren Gärten Einzug. Hier das passende Rezept dazu.

Grünkohlquiche resize


Zutaten für 4 Portionen
  • 150g Mehl
  • 40g Butter
  • 75ml Milch
  • ½ Pkg. Trockengerm
  • ½ TL Zucker oder Honig
  • 1 Prise Salz
  • 600g Grünkohl
  • 150g weiße Bohnen (Dose)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 150g rote/gelbe Paprika
  • 75g Feta
  • 3 Eier
  • 150g Joghurt
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Thymian
Zubereitung
Butterstücke mit lauwarmer Milch, Germ, Mehl, Zucker und Salz zu einem Teig kneten, 1h rasten lassen. Grünkohl putzen und in Streifen schneiden, zusammen mit dem gehackten Knoblauch in Öl andünsten. Eier, Joghurt und zerbröseltem Feta verrühren, würzen. Grünkohl unterrühren. Eine große Form mit Öl einpinseln oder mit Backpapier auslegen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, die Formen damit auslegen. Füllung in die Form füllen, mit Paprikastreifen garnieren. Für 20 Minuten bei 200°C im Ofen backen.

Tags: Joghurt, Eier, Vegetarisch, Feta, Ofengericht, Grünkohl, Paprika, Germteig

Drucken