Spinatrolle mit Frischkäse und Räucherlachs

Als Vorspeise wenn Gäste kommen ein echter Hingucker.

Spinatrolle resize


Zutaten für 2 Portionen als Hauptspeise oder 4 Portionen als Vorspeise
  • 4 Eier
  • 225g Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 200g Frischkäse (zb mit Kren)
  • 150g Räucherlachs
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Zubereitung
Spinat auftauen, die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Spinat mit Eigelb pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Eiweiß mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Spinatmasse heben. Teig wie eine Biskuitrolle auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad ca. 10 Minuten backen, anschließend abkühlen lassen. Frischkäse darauf verstreichen und mit Lachs belegen. Zusammenrollen und mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Dann in Scheiben schneiden.

Tags: Eier, Frischkäse, Spinat, Räucherlachs, Gesund Backen, , Ofengericht

Drucken